Zum Inhalt springen

Yu Kurosaki New Senko Santoku 170mm Wenge/Türkis

359,00 

Santoku „New Senko“ von Yu Kurosaki aus SG2 Stahl mit Hammerschlag-Optik und Griff aus Wenge + Türkis.

Vorrätig

Artikelnummer: 1060 Kategorien: ,

Mit den New Senko Messer bringt Kurosaki San die dritte Version seiner Senko Messer auf den Markt, die sich optisch leicht von den bisherigen Modellen unterscheidet. Konkret kommt dieses Modell mit „normaler“ runder Klinge und geschwungenem Rücken – also eine Mischung aus den Senko und Senko Ei Serien. Als erster Shop in Deutschland dürfen wir einige dieser Messer anbieten, in diesem Fall sogar in einer Sonderedition mit auffälliger Zwinge aus türkisem Kunstharz. Erhalten bleibt das Tsuchime-Finish – eine gehämmerte Struktur auf der Klinge. In diesem Fall hat sie die Form von vielen kleinen Kreuzen, die mit einer ganz besonderen Reflexion begeistern können. Neben der Ästhetik hat dieses Finish auch einen ganz praktischen Nutzen – durch die Struktur klebt weniger Schnittgut an der Klinge fest.

Die Schneidelage aus SG2 Stahl, erreicht eine Härte von ca. 63 HRC. Deshalb lässt sich dieses Santoku besonders scharf ausschleifen und verspricht eine lange Schnitthaltigkeit. Der Griff dieses New Senko Messers hat ein achteckiges Profil. Er besteht aus Wenge, mit einer Zwinge aus türkisfarbenem Kunstharz und einem schmalen Spacer aus Metall.

Als Allzweckmesser in der japanischen Küche eignet sich das Santoku gleichermaßen für Gemüse, Fleisch und Fisch. Dank der geraden Schneide performt es besonders gut bei hackenden Schnittbewegungen.

Die Klinge ist 170 mm lang, 45 mm hoch und ca. 2,1 mm stark. Das Messer kommt auf eine Gesamtlänge von 31 cm und das Gewicht liegt bei angenehmen 150 Gramm.

Zum Santoku dazu gibt es eine grau/silber glänzende Geschenkverpackung.

Wir prüfen alle Messer vor dem Versand sorgfältig auf Produktionsfehler. Da es sich hier jedoch um ein handgefertigtes Messer handelt, können Klinge oder Griff leichte Bearbeitungsspuren aufweisen.

Yu Kurosaki

Kurosaki San ist wohl einer der bekanntesten Schmiede Japans. Geboren wurde er 1979 und 2002 begann er mit seiner Ausbildung zum Schmied in der Schmiede Kanehiro bei Hiroshi Kato. Seit 2014 hat Kurosaki San sein eigenes Unternehmen „Kurosaki Blacksmith“ und verkauft unter der Marke Yu Kurosaki sowohl Kochmesser als auch Jagdmesser.

Marke

Yu Kurosaki

Gewicht

150 Gramm

Griffmaterial

Türkises Kunstharz, Wenge

Härte

63 HRC

Klingenform

Santoku

Stahl

Produktionsort

,

Zum Chat!
1
Scan the code
Hallo 👋

Du hast eine Frage, eine Idee oder möchtest uns etwas anderes mitteilen? Schreibe uns ganz einfach hier per WhatsApp! 📬

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir ein kleines Unternehmen sind und nicht immer sofort antworten können. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir! 🤗

Viele Grüße
Lukas
Inhaber von Knife Art 🔪