Zum Inhalt springen

Masakage x Yu Kurosak Shimo Bunka 170mm Magnolie

279,00 

Shimo Bunka von Masakage x Yu Kurosaki aus Shirogami #2, mit Griff aus Magnolie und Pakka.

Vorrätig

Artikelnummer: 2535 Kategorien: , ,

Nach zwei Jahren Wartezeit sind sie endlich da: Shimo Bunkas von Masakage. Unter dieser Marke selektiert der japanische Messerschleifer Takayuki Shibata Messer der besten Schmiede und Schleifer Japans. Kenner wissen, was dieses Messer aus der Shimo so besonders macht: Handgeschmiedet von Yu Kurosaki, handelt es sich hier um eine Rarität, die kaum auf dem freien Markt verfügbar ist. Wer also nach einem traditionellen Messer sucht, bei dem noch echte japanische Handwerkskunst zum Einsatz kommt, der ist hier richtig.

Die Schneidelage dieses Suminagashi Bunkas besteht aus Shirogami #2 Stahl – auch weißer Papierstahl genannt. Dieser erreicht eine Härte von ca. 61 – 63 HRC und ist nicht rostfrei (wir empfehlen unser Tsubaki Öl). Hinzukommen 6 Lagen pro Seite aus Damast-Stahl. Das besondere X-Muster im Stahl entsteht durch die Verwendung eines speziellen Hammers, den Yu Kurosaki speziell für diese Serie entwickelt hat. Davon leitet sich auch der Name „Shimo“ (Frost) ab: Die Klinge erinnert an Frost auf einem Fenster. Der 8-eckige Griff dieses Masakage Bunkas besteht aus hellem Magnolien-Holz mit einer Zwinge aus Pakka.

Das Bunka eignet sich hervorragend als Allzweckmesser für Fleisch, Fisch, Gemüse etc. Dank der geraden Schneide lässt sich damit besonders gut in hackenden Schnittbewegungen schneiden. Die scharfe Spitze erleichtert besonders feine Arbeiten.

Die Klinge ist 170 mm lang, 45 mm hoch und verdünnt sich von 2,6 auf 1,9 mm (Taper). Das Bunka kommt auf eine Gesamtlänge von 32 cm und das Gewicht liegt bei leichten 125 Gramm.

Zum Messer dazu gibt es eine blaue Geschenkverpackung mit Masakage-Logo.

Wir prüfen alle Messer vor dem Versand sorgfältig auf Produktionsfehler. Da es sich hier jedoch um ein handgefertigtes Messer handelt, können Klinge oder Griff leichte Bearbeitungsspuren aufweisen.

Yu Kurosaki

Kurosaki San ist wohl einer der bekanntesten Schmiede Japans. Geboren wurde er 1979 und 2002 begann er mit seiner Ausbildung zum Schmied in der Schmiede Kanehiro bei Hiroshi Kato. Seit 2014 hat Kurosaki San sein eigenes Unternehmen „Kurosaki Blacksmith“ und verkauft unter der Marke Yu Kurosaki sowohl Kochmesser als auch Jagdmesser.

Marke

Masakage

Gewicht

120 Gramm

Griffmaterial

Magnolie, Pakkaholz

Härte

61/63 HRC

Klingenform

Bunka

Stahl

,

Produktionsort

,

Zum Chat!
1
Scan the code
Hallo 👋

Du hast eine Frage, eine Idee oder möchtest uns etwas anderes mitteilen? Schreibe uns ganz einfach hier per WhatsApp! 📬

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir ein kleines Unternehmen sind und nicht immer sofort antworten können. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir! 🤗

Viele Grüße
Lukas
Inhaber von Knife Art 🔪