Zum Inhalt springen

Yoshihiro Yauji

Yoshihiro Yauji

Yoshihiro Yauji ist ein junger und noch recht unbekannter Schmied aus der Takefu Knife Village. Geboren wurde er 1983 und hat sich schon früh für Werkzeuge aus Stahl begeistert. Mit 20 Jahren – 2003 – begann er deshalb seine Ausbildung bei Hideo Kitaoka, einem der bekanntesten und besten Schmiede Japans. Dort lernte er über 15 Jahre lang, bis er sich 2019 selbstständig machte und seit dem unter eigenem Namen Messer herstellt. Dabei legt er sehr viel Wert auf die Qualität seiner Arbeit – mit abgerundeten Kanten, tollen Finishs und insgesamt hervorragender Verarbeitung können Yaujis Messer in jeder Hinsicht überzeugen.

Das Spezialgebiet von Yoshihiro Yauji sind Carbonstähle, wie Aogami und Shirogami sowie – wie schon bei seinem Lehrer – einseitig geschliffene Klingen. Seit 2021 verkauft er diese Messer unter seiner eigenen Marke Kutsurogi. Doch auch wunderschöne beidseitig geschliffene Klingen aus rosttägem Stahl kann Yauji San schmieden. Das tut er zum Beispiel für die Marke Hatsukokoro, die wir ebenfalls im Angebot haben.

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir der erste deutsche Händler sind, der Yoshihiro Yaujis Messer anbieten darf!

Messer von Yoshihiro Yauji