Zum Inhalt springen

Yoshimi Kato Suminagashi Petty 150mm Enju

279,00 

Petty “Suminagashi” von Yoshimi Kato aus VG10 Damaszener-Stahl mit Griff aus Enju Holz.

Vorrätig

Artikelnummer: 1115 Kategorien: ,

Dieses Messer ist eine echte Besonderheit: Geschmiedet von Yoshimi Kato in Echizen, handelt es sich hier um das dünnste Messer, dass wir bei Knife Art je zu Gesicht bekommen haben. Dementsprechend ist es etwas empfindlicher als andere Pettys, wer damit umzugehen weiß kann sich aber auf ein hervorragendes Petty mit unvergleichbarer Performance und gleichzeitig einer atemberaubenden Optik freuen.

Für dieses Allzweck-/Officemesser hat Kato San einen rostträgen, sehr kontrastreichen Damaszener-Stahl (Suminagashi) verwendet. Die Schneidelage besteht aus VG10 Stahl, der eine Härte von 61/62 HRC erreicht. Im Zusammenspiel mit dem dünnen Profil ist die Klinge damit sogar etwas flexibel. Der Griff dieses Suminagashi Pettys besteht aus einem einzelnen Stück japanischem Enju Holz mit wunderschöner Maserung.

Die Klinge ist 150 mm lang, 27 mm hoch und an der dicksten (!) Stelle unglaubliche 1,2 mm dünn. Das Messer kommt auf eine Gesamtlänge von 26 cm und das Gewicht liegt bei federleichten 53 Gramm.

Zum Messer dazu gibt es eine braune Geschenkverpackung mit rotem Innenpolster.

Wir prüfen alle Messer vor dem Versand sorgfältig auf Produktionsfehler. Da es bei Knife Art aber ausschließlich handgefertigte Messer gibt, können Klinge oder Griff leichte Bearbeitungsspuren aufweisen.

Yoshimi Kato

Yoshimi Kato hat die Manufaktur Kanehiro von seinem Schwiegervater und Lehrer Hiroshi Kato übernommen. Er führt das 1948 gegründete Familienunternehmen in dritter Generation weiter.

Marke

Yoshimi Kato

Gewicht

Griffmaterial

Enju-Holz

Härte

60-62HRC

Klingenform

Allzweckmesser, Petty

Stahl

Produktionsort

,