Yu Kurosaki Senko Santoku 165mm Urushi

329,00 

Santoku „Senko“ von Yu Kurosaki aus SPG2 Stahl mit Hammerschlag-Optik und Griff mit Urushi-Lack.

Vorrätig

Artikelnummer: 1017 Kategorien: ,

Die Senko Serie hat sich in kurzer Zeit zu einer der bekanntesten und beliebtesten Serien aus der Schmiede Kurosaki entwickelt. Der talentierte Schmied aus Echizen hat die Klinge mithilfe einer Hammerschlag-Technik mit kleinen Kreuzen versehen, die an eine Diamant-Struktur erinnern. Deshalb weist das Klingenblatt eine feine Struktur auf, welche dem Messer einen ganz besonderen Look verleiht und obendrein das Festkleben des Schnittguts verhindert. Bei diesem Exemplar handelt es sich um eine echte Rarität aus der Senko Serie, denn der Griff wurde mit der traditionellen japanischen Urushi-Technik lackiert.

Gefertigt wird das Santoku aus dreilagigem SPG2 Stahl, der eine Härte von ca. 62 – 63 Rockwell erreicht. Wie die meisten Messer von Kurosaki San zeichnet sich auch die Senko Serie durch ihre Schärfe und Schnitthaltigkeit aus. Das liegt an der hohen Härte und dem japanischen Anschliff, der das Messer mühelos durch Fleisch, Fisch und Gemüse gleiten lässt.

Der Griff der Senko Serie hat ein achteckiges geschliffenes Profil. Wie bereits erwähnt wurde er mit der japanischen Urushi-Technik schwarz und rot/gold lackiert. Diese Technik ist schon über 6000 Jahre alt und war früher ausschließlich dem Kaiserhaus und weiteren Adelshäuser vorbehalten. Zum Einsatz kommt hier ein Lack, der aus dem Harz des ostasiatischen Lackbaums gewonnen, und mit verschiedenen Farbpigmenten veredelt wird. Der natürliche Urushi Lack schützt den Holzgriff nicht nur vor Wasser, Alkohol und Säuren, sondern verhindert auch noch das Wachstum von Schimmelpilzen und sieht klasse aus – ideal für ein Messer! Die Oberfläche des Griffs ist leicht genoppt, fühlt sich aber dennoch sehr glatt an. So liegt das Messer hervorragend in der Hand, ist funktional und rasiermesserscharf.

Die Klinge ist 165 mm lang, 49 mm hoch und das Klingenblatt misst 2,1 mm. Das Messer kommt auf eine Gesamtlänge von 31 cm und das Gewicht liegt bei sehr leichten 125 Gramm.

Zu diesem Meisterwerk gibt es eine schwarze Geschenkverpackung mit rotem Innenpolster.

Wir prüfen alle Messer vor dem Versand sorgfältig auf Produktionsfehler. Da es bei Knife Art aber ausschließlich handgefertigte Messer gibt, können Klinge oder Griff leichte Bearbeitungsspuren aufweisen.

Yu Kurosaki

Kurosaki San ist wohl einer der bekanntesten Schmiede Japans. Geboren wurde er 1979 und 2002 begann er mit seiner Ausbildung zum Schmied in der Schmiede Kanehiro bei Hiroshi Kato. Seit 2014 hat Kurosaki San sein eigenes Unternehmen „Kurosaki Blacksmith“ und verkauft unter der Marke Yu Kurosaki sowohl Kochmesser als auch Jagdmesser.

Marke

Yu Kurosaki

Gewicht

Griffmaterial

Amerikanische Kirsche mit Urushi-Lack

Härte

62/63 HRC

Klingenform

Santoku

Stahl